Bannerbild
09406 941224
Link verschicken   Drucken
 

Demenzbetreuung

Da der Umgang mit demenzkranken Personen spezielle Anforderungen an eine Betreuungsperson stellt, es aber gerade in diesem Fall für Angehörige unverzichtbar ist, ab und an temporäre Entlastungshilfe zu erhalten, ist es enorm wichtig, hier ein kompetentes und speziell geschultes Betreuungspersonal einzusetzen.

 

Vier unserer Helferinnen haben sich bei einer 5-tägigen Schulung der KEB, der Katholischen Erwachsenenbildung im Landkreis Regensburg e. V. und der Deutschen Alzheimer Gesellschaft zu ehrenamtlichen Helfern für niedrigschwellige Betreuungs- und Entlastungsleistungen ausbilden lassen. Sie sind somit von offizieller Seite her befähigt, zur kurzzeitigen Entlastung von pflegenden Angehörigen die Betreuung von Demenzkranken zu übernehmen.

 

Wir freuen uns, dieses Angebot einer professionellen Betreuung durch ehrenamtliche Helferinnen im Rahmen der Nachbarschaftshilfe anbieten zu können.

 

Wenn Sie als Angehörige hier unsere Unterstützung brauchen, rufen Sie uns an und schenken Sie uns Ihr Vertrauen!

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

25. 07. 2020 - 14:00 Uhr
 
13. 08. 2020